Kissi Baumann

Kissi Baumann

 

Kissi Baumann arbeitet seit über 20 Jahren als freischaffende Künstlerin und Kostümbildnerin an Theatern, Opernhäusern, bei Film und Fernsehen und im eigenen Atelier.

Ihr Handwerk lernte sie unter anderem an der Bayerischen Staatsoper und bei dem Bühnen- und Kostümbildner Jorge Jara in Wien. Es folgten Hospitanzen und Assistenzen bei zahlreichen Produktionen im In- und Ausland und selbständige künstlerische Aufträge. Im eigenen Atelier entwirft und gestaltet sie Spezialanfertigungen von Kostümen und Gewändern und gründete 2003 das exklusive T-Shirt Label „novel T“, bei dem sie ausschließlich mit Recycling und Applikationen hantiert.

 

 

Seit 2009 verknüpft sie ihre berufliche Erfahrung mit sozialem Engagement und schloss 2013 die Ausbildung  zur Kunsttherapeutin am Institut für Kunst und Therapie in München ab. 2011 bis Ende 2014 leitete sie den Bereich ‚Gestaltung‘ im sozialen Bühnenprojekt OnStage. Dieser beinhaltete Workshops in Bühnen- und Kostümgestaltung, Maskenbau und Bildender Kunst und die kunsttherapeutische Begleitung einzelner Teilnehmer.

Ihr Glaube an die Kraft der Gestaltung möchte sie gern an andere weitergeben und ihnen den Weg zu ihren eigenen Ausdrucksmöglichkeiten eröffnen.